Nr.51: Der Ausbau der Schule „Shahid Rahmani und der Yussefi“

Der Ausbau der Schule „Shahid Rahmani und der Yussefi“ war ein Projekt zur Erweiterung von zwei Klassenzimmern für hundertfünfundachtzig SchülerInnen. Die Fläche umfasst zweihundertfünfzig Quadratmeter im Dorf Ayur, in der Stadt Kuhsorkh, in der Provinz Khorasan Razavi. Aufgrund der dreitausendfünfhundert Einwohner, die am dichtesten besiedelt sind, wurde dieses von Frau Faranak Zand-Namdar finanzierte Projekt im Juni zweitausendneunzehn gestartet und im Zeptember zweitausendzwanzig unter der Leitung von Frau Yussefi abgeschlossen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü